die Vorbereitungen für die Maker Faire Ruhr 2018 laufen …

Natürlich sind wir auch dieses Jahr wieder in der DASA mit dabei. Wir kommen vor lauter Arbeit gar nicht zur Schreiben!

Selbst gebaute LED-Lampen: Gehäuse aus dem 3D-Drucker, ein kleines ESP01-Modul und WS2812 LEDs, lassen sich Regenbogenfarben und andere Muster mit dem Handy steuern.

  ws2812-Lampe-0 Blumen1

Es wird auch wieder einen kleinen Bastel-Workshop mit Leuchtdraht geben. Als Vorfreude auf den Frühling  können jeweils ab 14.00 Uhr auf unserem Stand  am 10. und 11.3.2018  „Leuchtende Blumen“ gebastelt werden.

Diesmal werden wir einen 3D-Drucker der „besonderen Art“ mitbringen, aus Temperguss-Wasserrohren.

180213 Extruder Versuchsaufbau 01   180216 Verkabelung

Dieser 3D-Drucker ist konzipiert, um pastöse Substanzen zu drucken. Anfangen werden wir mit Teig und Pfannkuchen auf eine Heizplatte drucken, also als Neuauflage unseres Pfannkuchen-Drucker aus LEGO von 2015. Ein weiterer Extruder wird für Ton und Keramik entwickelt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.